Podcast #99 Hertha BCC

von Feb 10, 2020

Große Ernüchterung macht sich bei uns Podcastern breit. Wir sind euch die Besprechung zu beiden Spielen gegen Schalke und der Partie gegen Mainz 05 schuldig. Wir reden uns unseren ganzen Frust von der Seele und versuchen auch so gut wie möglich eure Fragen zu beantworten und eure Statements zu kommentieren. Wir freuen uns sehr, dass ihr alle zwei Wochen wieder bei uns reinhört und wünschen euch trotz sportlich schlimmer Zeiten auch mit dieser Folge viel Spaß!

(Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Hilfe für die Ukraine!

Um den Menschen in der Ukraine zu helfen, hat sich die Gruppa Süd entschlossen, Geld zu sammeln und damit die Menschen in und um die Kriegsgebiete zu unterstützen. Davon werden speziell Hygieneartikel für Frauen und Babys sowie haltbare Lebensmittel gekauft. Die Spenden werden direkt an die polnisch-ukrainische Grenze geliefert, sodass den Menschen unmittelbar geholfen wird.

ÜBER DEN AUTOR

Lukas Kloss

Lukas Kloss

Weitere Artikel

Alles nach Plan

Alles nach Plan

In den letzten Jahren sind sämtliche Trainer bei Hertha gescheitert. Woran liegt das? Eine Analyse der fehlenden Berliner Philosophie.

Die Wunde schließt der Speer nur, der sie schlug

Die Wunde schließt der Speer nur, der sie schlug

Der Investor hat einen Abnehmer für seine Anteile gefunden. Ist das das Ende von Herthas Flirt mit dem großen Geld und eine Chance für eine Rückbesinnung? Durchaus, nur dass das schon längst stattgefunden hat; Dank des Investors.

Podcast #214 Neukölle Alaaf

Podcast #214 Neukölle Alaaf

Lukas ist in den letzten Zügen seiner Renovierung, daher hat sich Marc mit Benny und Louis alleine hingesetzt und über das letzte Heimspiel des Jahres gegen Köln sowie die Mitgliederversammlung gesprochen.